Projekt
Ozadje

MOBILE EINHEITEN MIT TASCHE

Die tragbare Einheit mit Tasche beinhaltet eine kleinere Flasche, Volumen 2 l. Die Flasche ist sehr leicht (nur 2,4 kg) und so kann sich der Patient so frei wie möglich bewegen.

Vertikalna slika jeklenke s kisikom Tehnična risba

Die Einheit kann im Auto oder in anderen Transportmitteln verwendet werden.

Der Sauerstoff-Durchfluss kann von 0 bis 25 l/min mit einem stufenweise einstellbaren Druckregler reguliert werden. Dieser Regler-Typ kann in beliebige Lage gebracht werden, weil die Lage die Durchfluss-Rate nicht beeinflusst.

Slika naprave Regler mit einstellbarem Durchfluss

Der Patient kann den Sauerstoff durch den Nasenkatheter einatmen, der ein Bestandteil der Einheit ist. Die Tasche hat zwei getrennte Teile, deswegen ermöglicht sie, dass neben dem Gerät für Sauerstofftherapie auch andere Sachen aufbewahrt werden können.

{ Tragbare Einheiten mit
Tasche, mit denen sich
die Patienten frei
bewegen können
}
Technische Daten
Abmessungen 460 × 150 × 200 mm
Gewicht (gesamt) 4 kg
Ausgang-Durchflussregulierung

0, 1, 2, 3, 4, 7, 10, 16, 20, 25 l/min,
0, 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 10, 15 l/min,
0, 0.5, 0.75, 1, 1.25, 1.5, 2, 3, 4, 5 l/min.

Impuls-Durchflussmesser-Regulierung 0 - 12 l/min
Flaschenvolumen
bis 2 l (Äquivalent 300 Liter Gas bei 150 bar)
Druck in voller Flasche bis 180 bar
Zeit bis Entleerung der Flasche 5 Stunden bei konstantem Ausgang-Durchfluss 1 l/min
Verfügbare Modelle
1330001 OXYMED, tragbare Einheit für Sauerstofftherapie mit Umhängetasche
1330002 OXYMED, tragbare Einheit für Sauerstofftherapie mit Umhängetasche, mit elektronischem System für Sauerstoffeinsparung und Ladegerät